Dasspiel, Wien Niederösterreich

Das Spiel – Begeistertes Lernen

Präsenzkurs

„Das Spiel ist für das Kind eine tiefe Erfüllung.“ sagt André Stern. Im Wortschatz der Erwachsenen wird das Spielen eines Kindes oft zur Nebensächlichkeit degradiert, belächelt, als Gegenteil zum ernsthaften Lernen gesehen. Längt ist uns aus der Neurowissenschaft bekannt, dass genau das Gegenteil stimmt. Wir spielen um zu lernen – selbst Erwachsene würden es so tun, wenn wir nicht oft meinten, wir wüssten schon alles. Wer begeistert ist, lernt spielerisch im Sinne von „wie von selbst“. Wie können wir dieses artgerechte Entwicklungsfeld, das Spiel, als Erwachsene optimal begleiten?

Zugangsvoraussetzungen und Zielgruppe

Dieser Baustein ist gedacht für alle, die mit Kindern zu tun haben.

Inhalte

  • Reflexion der eigenen Haltung
  • Definition der Begrifflichkeiten (Spiel, Begeisterung, Lernen,..)
  • Neugier als Motor der Entwicklung
  • das natürliche Spielbedürfnis des Menschen – Gründe und Sinn
  • Erarbeitung und Sammlung von Ideen zum optimalen Spielraum sowie Gedanken zum optimalen Spielmaterial
  • Vertrauen in innere Veranlagungen des Kindes
  • Begleitung von Spielsituationen
  • Spielimpulse
  • Spielprojekte
  • Arbeit an Praxisbeispielen

Diesen Kurs gibt es aktuell in folgender Form:

Präsenzbaustein

Ort: jobs|mit|herz Bildungsinstitut – 1220 Wien, Ziegelhofstraße 149

Ablauf: Theoriebaustein mit Praxisbeispielen, elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung

Kurszeiten: Freitag 15-20 Uhr, Samstag 9-18 Uhr und Sonntag 9-13 Uhr

Kosten: 310,- Euro

Termine zur Auswahl:
29./30. September 2023 /1. Oktober
September 2024