Selbstreflexion – Wege zur Persönlichkeitsbildung

Präsenzkurs

Menschen im sozialpädagogischen Feld stehen vor der Herausforderung, sich selbst und das eigene Handeln stets zu reflektieren und gegebenenfalls zu bearbeiten. Besonders diejenigen, die mit Kindern arbeiten oder täglich zu tun haben, haben die Aufgabe stets an sich selbst zu arbeiten. Nicht um besser zu werden oder besser zu arbeiten, sondern um sich selbst und dem Kind in Betreuung neue Wege zu ermöglichen. Und ein gutes Gefühl zu etablieren. Wir bieten im Rahmen der Ausbildungen im Kinderbetreuungsbereich geblockte Selbstreflexionstage mit unterschiedlichen Methoden an.

Zugangsvoraussetzungen und Zielgruppe

Dieser Baustein ist gedacht für alle, die beruflich mit Kindern zu tun haben.
Sollten Sie den Baustein als Teil der Grundausbildung besuchen wollen, empfehlen wir die Teilnahme erst gegen Ende der Pflichtbausteine zu buchen.

Ablauf & Inhalte

  • Reflexion eigener Themen, die den beruflichen Alltag beeinflussen
  • Wir nutzen unterschiedliche Methoden der Reflexionsarbeit – etwa das gestalttherapeutische Arbeiten im Atelier oder das tiergestützte Arbeiten auf unserem Hof in Parndorf
  • elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung (10UE)

Diesen Kurs gibt es aktuell in folgender Form:

Präsenzbaustein

Ort: Bildungsinstitut jobsmitherz GmbH (Atelier) oder am Pferdehof in Parndorf (Dragaweg 2, direkt neben dem Bahnhof.)

Kurszeiten: Samstag 9-18 Uhr

Kosten: 220,- Euro

Termine zur Auswahl:
18. Juni 2022 am Pferdehof - ANMELDESCHLUSS
3. Dezember 2022 im Atelier
3. Juni 2023 am Pferdehof
Dezember 2023 im Atelier