Kinderschutzbeauftragte/r – Qualifizierungskurs Wien / Niederösterreich

Kinderschutzbeauftragte/r – Qualifizierungskurs

Präsenzkurs
Online Kurs

Kinderbetreuungseinrichtungen sollen einen sicheren Ort für Kinder darstellen. Ein stabiler, liebevoller Hafen. Mit diesem Baustein möchten wir pädagogisch tätigen Personen Unterstützung bei der Sicherung des Kindeswohls anbieten. Ab Januar 2023 treten die Novellen des Wiener Tagesbetreuungsgesetzes und des Wiener Kindergartengesetzes in Kraft – pro Kinderbetreuungseinrichtung (Träger, Betreiber,..) ist ein/e Kinderschutzbeauftragte/r vorgesehen, der/die im Rahmen der jährlichen Weiterbildung eine einschlägige Fortbildung (Qualifizierungskurs Kinderschutzbeauftragte/r) im Umfang von 10UE absolviert hat. (WKGG §1a/WTBG §1c) Dieses Bildungsangebot bieten wir hier in zwei Varianten an – als Präsenztermin im Bildungsinstitut (Samstag) bzw. auch online via ZOOM an zwei Nachmittagen pro Woche.

Brauchst du zusätzlich Unterstützung beim Erstellen eines Kinderschutzkonzepts? (Risikoanalyse, Verhaltenskodex, Krisenleitfaden zum Umgang mit Beschwerden und Verdachtsfällen sowie Plan zur Umsetzung und Implementierung) Melde dich via Kontaktformular bei uns – wir bieten in Kürze Workshops dazu an.
Und: Kinderschutzbeauftragte werden eine jährliche Auffrischung von 4UE benötigen, diese findest du bald auch bei uns. :]

Zugangsvoraussetzungen und Zielgruppe

Dieser Baustein ist gedacht für alle, die sich als Kinderschutzbeauftragte/r qualifizieren möchten, oder Interesse am Thema Kinderschutz haben. Er kann selbstverständlich als Fortbildung auf die jährliche Fortbildungsverpflichtung (Kinderbetreuung) angerechnet werden.

Inhalte

  • Grundlegende Definitionen von Kinderschutz inkl. UN-Kinderrechtskonvention
  • Umsetzung und Wahrung der Kinderrechte in der Betreuungseinrichtung
  • Erarbeitung des Schutzauftrags von Kinderbetreuungseinrichtungen (inkl. Berufsethik)
  • Definition von Gewalt
  • Formen der Kindeswohlgefährdung sowie professionelle Intervention
  • Transferüberlegungen in die Praxis, Diskussion und Fallbeispiele
  • Selbstreflexion
  • uvm.

Diesen Kurs gibt es aktuell in folgender Form:

Präsenzbaustein

Ort: jobs|mit|herz Bildungsinstitut – 1220 Wien, Ziegelhofstraße 149
bzw. im virtuellen Bildungsraum (online) via ZOOM ohne Maximalauslastung

Ablauf im Institutsgebäude: Theoriebaustein mit Praxisbeispielen, elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung
Ablauf im virtuellen Bildungsraum (Zoom): Zusendung des Links, Theoriebaustein mit Praxisbeispielen, Reflexionsaufgabe, elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung (10UE)

Kurszeiten:
Samstags 9-18 Uhr inkl. Mittagspause
oder Montag & Donnerstag jeweils 16-20 Uhr

Kosten: 220,- Euro (180.- Euro Geburtstagssonderpreis im Bildungsjahr 2022/2023)

Termine zur Auswahl:
23./26. Januar 2023 (Online via ZOOM)
18. Februar 2023 - AUSGEBUCHT!
11. März 2023 - AUSGEBUCHT!
6./9. März 2023 (Online via ZOOM)
29. April 2023
8. Juli 2023